Reisetermine per Anfrage!

Reisekosten: ab 2260,-€ p.P.

Vielen Dank für Ihre Interesse an unseren Reisen! Gerne schicken wir Ihnen die Reiseprogramme per E-Mail oder per Post. Sie erreichen uns unter Kontakt

Reise in den Iran

Shiraz, Persepolis, Isfahan - das klingt wie ein Versprechen aus der märchenhaften Welt von Tausendundeiner Nacht. Die Namen erinnern an endlose, mit Schätzen beladene Karawanen, an orientalische Basare mit kostbaren Seidenstoffen und Schmuck, an den Geschmack von süßen Trauben und Melonen, an die unvorstellbare Pracht der Paläste und den strahlenden Glanz von fein verarbeiteten Juwelen; an verspielte Schriften und alte Manuskripte, an bunte Minarette und exotische Wüstenstädte, an die schräggeschliffenen Säbel stolzer Krieger und geheimnisvolle, in ihren Gewändern versteckte Frauen, an das Aroma von duftenden Rosen aus den Gärten der Oasen und an den Geschmack unbekannter Gewürze.

 

Wir möchten Ihnen auf dieser Reise ein Gefühl von Abenteuer vermitteln und haben bei der Vorbereitung besonderen Wert auf die Erkennung der kulturellen Kostbarkeiten gelegt. 

 

Wie eine bunte Juwelenkette haben wir die Stationen auf unserer Route aneinandergereiht. Sorgfältig haben wir die Orte ausgesucht, damit Sie verschiedene Regionen und Landschaften Irans und seine Völker und Religionen persönlich kennen lernen. Sie werden die Möglichkeit haben die Schätze aus Musik, Kalligrafie,  Gartenanlagen, Handwerk und Schmuck mit sachkundiger Begleitung zu entdecken. 

 

Doch nicht nur die vergangenen Epochen sollen Gegenstand unserer Reise sein, sondern auch der heutige Iran. Wir werden faszinierende, gastfreundliche Menschen treffen, die uns ihre alten Traditionen erklären und ihre handwerkliche Kunst zeigen. Speziell in der heutigen Zeit ist es besonderes wichtig, eine eigene Meinung über die Länder und Menschen und ihr aktuelles Leben ohne fremde Vorurteile zu bilden. Aus diesem Grund haben wir im Programm nicht nur die bedeutenden historischen Denkmäler aufgenommen, sondern dank unserer privaten Kontakte mit großer Hingabe für Sie einen Zugang zum Alltag der Einheimischen vorbereitet, der ein Gefühl für einen zeitgeistigen Iran vermittelt. 

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei dieser Erkundungsreise begleiten.  Iran ist seit vor kurzem statt gefundender politischer Ereignisse ein hoch begehrtes Reiseziel für viele Europäer.

Nach den Angaben des iranischen Tourismusministeriums hat sich die Zahl der Gäste seit letztem Jahr verdreifacht (!). So kommt auch die neue Offenheit der Einheimischen den Fremden entgegen - man wird nicht nur begrüßt, sondern auch zu einem spontanen Gespräch eingeladen, was für beide Seiten eine neue Epoche der Verständigung bedeuten kann.