Aktuelles & Events

 

 

 

Georgien: Jugend auf Westkurs.

Ein Bericht im Bayerischen Rundfunk am 22. April 2018 um 16.45 h.

Am kommenden Sonntag gibt es in der Reihe „Euroblick“ im Bayerischen Fernsehen einen Bericht über das moderne Georgien, den ich im Auftrag vom BR produziert habe.

 

Viele von Ihnen, die mit uns dieses Land bereits für sich entdeckt haben werden bekannte Orte und Gesichter wiedererkennen. Unser Lieblings-Reiseführer Lasha Motsonelidze, der Protagonist dieses Berichts, teilt seine Liebe zu seinem Georgien.

 

Es würde mich sehr freuen, wenn Sie Zeit finden, diesen Film vor der Reise anzusehen. Er ist natürlich später in der BR-Mediathek (br.de/br-fernsehen/sendungen/-euroblick/euroblick-georgien-eu-100.html) verfügbar. Falls Sie am Ende dieses Berichts im Abspann meinen Namen suchen, werden Sie ihn nicht finden, da ich keinen festen Vertrag mit dem BR habe und es nach den internen Regelungen bei Programmreihen keine Namensnennung gibt.

AUSSTELLUNG "Terra arMenia" von Erol Gurian im Gasteig, München

18.03-25.05.2015

 

Das Projekt „Terra arMenia“ des renommierten Fotografen Erol Gurian haben wir mit Freude unterstützt und begleitet. Die Multimedia-Ausstellung im Genozid-Gedenkjahr ist sehr persönlich und einfühlsam – sie zeigt Porträts und Geschichten von “Diaspora-Armeniern” aus der ganzen Welt und deren Lieblingsorte in Armenien die für sie eine Heimat und Verwurzlung ihre Seele bedeuten. Wunderbare Landschaftsbilder werden ergänzt durch persönliche Beschreibungen der gezeigten Menschen und Orte.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.storehouse.co/stories/o2127-terra-armenia

ASPEKTE GALERIE der Münchner Volkshochschule Gasteig Kulturzentrum, München